FOTOREISEN. Von Fotografen für Fotografen

Norwegen | Slowenien | Madeira | Vogesen | Engadin | Madagaskar etc.

Mit unseren speziell für Fotografen konzipierten Reisen bringen wir dich und deine Kamera in weit entfernte, unberührte Landschaften und zu deren einzigartiger Tierwelt. Aber auch unsere Wildnis vor der Haustür in Europa bietet spannende Motive, welche wir dir im besten Licht näher bringen. Als Reise- und Naturfotografen steht bei uns ein unerschöpflich und zugleich faszinierend abwechslungsreicher Teil unserer Welt im Fokus.

Mit einem Schwerpunkt auf der Landschaftsfotografie, beschäftigen wir uns auch mit der Tier- und Portraitfotografie, um die bereisten Regionen mit all ihren Facetten zu erfassen. Dank kleiner Gruppen ermöglichen wir einen hohen individuellen Lernerfolg. Unsere Fotoreisen eignen sich für alle Fotobegeisterten, egal ob Einsteiger oder Fortgeschrittene. Seit 2022 bieten wir unsere Fotoreisen mit unserem Partner und erfahrenen Reiseveranstalter Karawane Reisen an. Eine Ausnahme stellt unsere Madagaskar-Fotoreise dar, die exklusiv vom Madagaskar-Spezialisten Petit Prince Reisen durchgeführt wird. Eine Übersicht unseres stetig wachsenden Angebots findest du hier:

Fotoreisetermine 2024

VOGESEN – Naturfotografie pur - 08.08.-11.08.2024
Verfügbarkeit: Ausgebucht, Warteliste!
Buchungsstand 100%
NORWEGEN – Aurora Autumn – 14.09.-21.09.2024
Verfügbarkeit:
Buchungsstand 25%
Schweizer Nationalpark & ENGADIN – herbstliche Alpen – 09.10.-13.10.2024
Verfügbarkeit:
Buchungsstand 50%
MADEIRA – Inselwelten – 02.11.-09.11.2024
Verfügbarkeit:
Buchungsstand 83%

Fotoreisetermine 2025 (more to come)

NORWEGEN – Abenteuer Aurora – 08.02.-15.02.2025
Verfügbarkeit:
Buchungsstand 25%
MADAGASKAR – Abenteuer Afrika – 22.03.-05.04.2025
Verfügbarkeit:
Buchungsstand 25%
SLOWENIEN – wild europe – 26.05.-01.06.2025
Verfügbarkeit:
Buchungsstand 25%
VOGESEN – Naturfotografie pur - 07.08.-10.08.2025
Verfügbarkeit:
Buchungsstand 25%

Dank unserer Kooperationspartner SIGMAKaseKingjoy und Rollei profitieren unsere Teilnehmer von kostenfreien, ausgiebigen Testmöglichkeiten aus einer breiten Objektivpalette, unterschiedlichen Filtersystemen und stabilen Stativen. Als Teilnehmer unserer Workshops seid ihr also optimal ausgestattet und könnt intensiv testen und in neue Techniken und fotografische Genres reinschnuppern. Besuche unserer Partner gerne auch online und überzeuge dich von den Möglichkeiten:

Übrigens: Egal ob zum Geburtstag oder zu Weihnachten! Geschenkgutscheine für alle Fotobegeisterten, egal ob Einsteiger oder Fortgeschrittene, bekommst du bei uns. Einlösbar auf das komplette Workshop-Programm, Einzelcoachings oder Fotoreisen und ausgestellt auf deinen Wunschbetrag.

Neugierig? Dann melde dich einfach bei uns per Email an info@naturimfokus.com

Meinungen & Bewertungen unserer Fotoreise-Teilnehmer:

„Lieber Daniel, die Fotoreise mit Dir zu ausgesuchten Fotospots im Engadin hat voll und ganz meine Erwartungen erfüllt. Wie soll man solche Plätze als Ortsunkundiger in einem vertretbaren Zeitrahmen finden? Wir waren immer zu den passenden Zeiten, gewählt nach dem besten Lichteinfall, vor Ort. Wer wollte, konnte Hilfe für den Bildaufbau oder aber auch technische Unterstützung von den beiden sehr kompetenten Begleitern André und Daniel erhalten.Auch die Bildbearbeitung am Computer kam nicht zu kurz. Die beiden Fotografen haben jeweils ihren grundlegenden Workflow bei der Bildbearbeitung gezeigt und Fragen hierzu kompetent und umfassend beantwortet. Zu so einer Reise gehört auch noch eine ordentliche Unterbringung. Auch hier gibt es nichts zu beanstanden. Schön war es, Abends mit Leuten zusammenzusitzen, welche das gleiche Hobby teilen und bei einem Glas Wein oder Bier Erfahrungen auszutauschen zu können.“
Walter G.
Teilnehmer Engadin
„Die Organisation sowie die Kommunikation im Vorfeld der Reise waren ausgezeichnet. Die Unterkünfte waren allesamt in der Nähe ausgezeichneter Fotolocations gelegen. Der enge Kontakt mit den Workshopleitern und die kleine Gruppengröße ermöglichte eine individuelle bedarfsgerechte Förderung der einzelnen Teilnehmer. Je nach Kenntnisstand wurde z.B. bei der Kameratechnik, dem Bildaufbau als auch bei der Filterfotografie geholfen. Die fortgeschrittenen Teilnehmer freuten sich über tolle Fotolocations sowie den regen Austausch mit Gleichgesinnten. Die Reise war insgesamt sehr gut durchorganisiert, dennoch wurde je nach Wettersituation sowie nach den Wünschen der Teilnehmer individuell jeder Tag neu gestaltet. Neben der eigentlichen Fotografie hatte natürlich auch das Thema Bildentwicklung (EBV mit Lightroom und Photoshop) seinen Platz. Auch hier wurden die einzelnen Teilnehmer in Kleingruppen individuell bei ihrem Kenntnisstand abgeholt und individuell gefördert.Fazit: Insgesamt eine tolle Fotoreise mit individueller Förderung, welche sowohl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene Fotografen einiges zu bieten hat.“ 
Sven M.
Teilnehmer Slowenien, Vogesen, Norwegen, Engadin
„Es war eine Fotoreise, die den Namen „Fotoreise“ verdient hat und jeder Tag hat sich gelohnt. Daniel fotografiert selbst in dieser Zeit nicht und steht für Fragen zur Verfügung, die er sehr geduldig und kompetent beantwortet. Flexibel ist er auch, als wir Teilnehmer am letzten Tag gerne noch mal zu dem See wollten, hat er seinen Plan geändert. Ich war zum ersten Mal mit, aber mit Sicherheit nicht zum letzten Mal. Danke, für vier schöne Fototage!“ 
Anna K.
Teilnehmerin Vogesen, Norwegen
„Die Fotoreise mit Christian und Daniel nach Tromsø war ein wunderbares Erlebnis! Die Gruppen sind klein gehalten, Kennenlernen bei gemütlichem Abendessen wird schon zur fröhlichen Runde. Beide haben immer ein offenes Ohr für Fragen – sowohl fotografischer als auch persönlicher Art. Eine liebevolle, fürsorgliche Betreuung ist für beide selbstverständlich, und das ist bei schwierigem Gelände wie meterhohem Schnee sehr hilfreich und wohltuend. Auch als älterer Mensch fühlt man sich wohl und gut aufgehoben. Die zwei sind bestens vorbereitet, haben die „Locations“ vorher genau erkundet, sind sichere, besonnene und umsichtige Autofahrer. Sie lassen Zeit zum Fotografieren, sind immer zur Stelle, wenn es Unsicherheiten gibt mit technischen wie auch motivischen Problemen und werden nie ungeduldig. Mit Muse lassen sich unterschiedliche Blende, Zeiten, Perspektiven und Positionen trainieren. Auch wenn ihre Reisen ein bisschen mehr kosten (An-und Abreise, Automiete, Eintrittspreise, Mittelklassehotel sind inbegriffen) – sie sind jeden Cent wert. Prädikat: Sehr empfehlenswert“ 
Traute Scheuermann
Teilnehmerin Norwegen
„Reisen und Fotografieren war schon immer eine grosse Leidenschaft von mir. Aber bis vor einem Jahr hatte ich keine Fotoausrüstung sondern nur mein Smartphone. Da ich mehr aus meinen Aufnahmen rausholen wollte, habe ich mir eine Systemkamera mit Zubehör angeschafft. Aber all die Techniken ein bisschen in den Griff zu bekommen, war gar nicht so einfach. So habe ich mich kurz entschlossen für die Fotoreise ins Engadin von Mitte Oktober mit „natur im fokus“ angemeldet. Was für ein ausgezeichneter und lehrreicher Workshop! Die beiden Fototrainer standen mir immer zur Seite und haben mir sehr viel neues Wissen verliehen, wie der Bildaufbau, die Bildkomposition und auch die Anwendung der richtigen Einstellungen. Eine in jeder Hinsicht klasse Fotoreise zu wunderschönen und ausgesuchten Orten im Engadin und Puschlav, ein absoluter Traum eines jeden Landschaftsfotografen. Ich kann die Fotoreise und die tolle Unterstützung nur weiterempfehlen.„ 
Evelyne D.
Teilnehmerin Engadin
„Von A bis Z eine sehr schöne Fotoreise. Das Ziel war sehr gut ausgewählt. Die Organisation lief auch bestens. Es hat sehr viel Spaß gemacht mit der Gruppe und ich bin als Fotografin einen wichtigen Schritt weitergekommen. Ich fand es klasse und hoffe bald wieder dabei zu sein können.“ 
Cristina Krippahl
Teilnehmerin Vogesen
„Lieber Daniel, Lieber Christian, ich hatte mir die Reise so nicht vorgestellt. Ich hatte mir nicht vorgestellt, dass die Reise so geil wird! Ich bin überwältigt von den ganzen Eindrücken (vor allem Aurora), von den Locations (auch wenn ich schon paar kannte, Aber nicht zu dieser Jahreszeit), von dem was ich gelernt habe (vor allem von meiner Kamera) und natürlich für die tolle Betreuung! Ein dicker ? an euch!“ 
Ola S.
Teilnehmerin Norwegen, La Gomera