Multivision

LIVE-REPORTAGEN. Faszination auf Großbildleinwand

Reisen | Abenteuer | Unterhaltung | Live

Liebe Reise- & Fotofreunde, seit Frühjahr 2019 veranstalten wir mit der Gemeinde Merchweiler als Kooperationspartner im Rahmen der photoMission faszinierende Live-Reportagen (Multivisionsshows) aus aller Welt im schönsten Saal des Saarlandes.

Im letzten Jahr endete unser Vortragsprogramm sehr abrupt und ungeplant. Es war unklar, ob und wie es weitergehen kann und soll. Langsam wurde im Sommer 2020 dann klar, dass wir von „natur im fokus“, gemeinsam mit der Gemeinde Merchweiler eine längere, ungewisse Durststrecke vor uns haben. Alles hat einmal ein Ende und so hoffen wir mit steigendem Impferfolg auf ein Ende der akuten Pandemiephase und der damit verbundenen, notwendigen Einschränkungen.

Die gute Nachricht: Die photoMission geht weiter! Und zwar schon bald, mit spannenden und abwechslungsreichen Live-Reportagen im Frühjahr 2022!

Wir freuen uns jetzt schon Sie wieder im besonderen Ambiente des Großen Kuppelsaal in Merchweiler begrüßen zu dürfen, natürlich unter Beachtung der zu den jeweiligen Terminen gültigen Hygienekonzepte. Vom persönlichen Länderportrait bis zum unglaublichen Abenteuer, unsere Referenten bringen ihre Erlebnisse in anspruchsvoll produzierten, mit Musik untermalten und live kommentierten Reportagen für Sie hautnah auf die Großbildleinwand.

Wir und unsere Referenten freuen uns sehr, wenn Sie uns weiterhin die Treue halten und ab Februar 2022 wieder mit dabei sind, wenn es heißt: Licht aus, Beamer an! Sichern Sie sich jetzt schon ihre Tickets für das photoMission-Programm 2022:

 

Sonntag, 20. Februar 2022, 17:00 Uhr

Mallorca – Insel der Stille – mit Gereon Roemer

Veranstaltungsort: Großer Kuppelsaal, Rathaus Wemmetsweiler

Der katalanische Schriftsteller Santiago Rusiñol hat vor einhundert Jahren ein Buch über diese Insel geschrieben. „La isla de la calma“ hat er es genannt, „Die Insel der Ruhe“. Seitdem hat sich viel verändert auf der größten Insel der Balearen, aber die stillen Orte findet man noch heute. Da gibt es nebelverhangene Klöster auf steilen Bergen und alte Piratentürme, die sich oberhalb der Steilküsten mit ihren meterdicken Mauern in den Wind stemmen. Richtig still wird es in der Bergwelt des Tramuntana Gebirges, wo der sagenumwobene Mönchsgeier einsam seine Kreise zieht. Schroffe Bergpfade führen durch alte Steineichenwälder und beim Abstieg in eines der Bergdörfer gerät der Wanderer in eines der traditionellen Volksfeste, bei dem feuersprühende Dämonen durch die dunklen Gassen ziehen.

Auf zwanzig Reisen zu allen Jahreszeiten war Gereon Roemer den stillen Orten Mallorcas auf der Spur, die Santiago de Rusiñol vor einem Jahrhundert beschrieben hat. Über acht Monate lang war der Fotograf mit modernster Kameratechnik unterwegs, um die einzigartigen Momente auf dieser Insel einzufangen.

 

Sonntag, 06. März 2022, 17:00 Uhr

USA – Wunder im Südwesten – mit Dirk Schäfer

Veranstaltungsort: Großer Kuppelsaal, Rathaus Wemmetsweiler

Sie glauben der Wilde West ist Geschichte? Dann lassen Sie sich auf eine Reise in den Wilden Westen des 21. Jahrhunderts mitnehmen. Dirk Schäfers neue Live-Reportage widmet sich den legendären Landschaften des amerikanischen Südwestens und seiner Bewohner. Dafür durchstreift der Fotograf die berühmten Nationalparks ebenso wie die einsamen Wüstenregionen zwischen Kalifornien und Colorado. Unterwegs begegnet er Menschen, die auf ihre Weise den Traum eines freien Lebens in einer immer enger vernetzten Welt leben.

Über hunderte Meilen hinweg ist Dirk Schäfer in einer selten gewordenen Einsamkeit unterwegs, die von Mensch und Maschine alles fordern. So wird aus dieser Reise auch ein Roadtrip durchs 21. Jahrhundert, der immer wieder die Grenze zum modernen Abenteuer überschreitet. Eindrucksvolle Fotos und packende Videos inklusive.

 

Sonntag, 20. März 2022, 17:00 Uhr

4000ERLEBEN – Auf die 82 höchsten Gipfel der Alpen – mit Marlies Czerny & Andreas Lattner

Veranstaltungsort: Großer Kuppelsaal, Rathaus Wemmetsweiler

Auf allen Viertausendern der Alpen stehen – Marlies Czerny erfüllte sich diesen Bergsteiger-Traum. In ihrer preisgekrönten Live-Reportage erzählt die Journalistin mit ihrem Lebens- und Seilpartner Andreas Lattner nicht nur von den 82 Gipfeln. Sie erleben die Schönheit der Alpen aus atemberaubenden Perspektiven, bekommen aber auch die Folgen des Klimawandels und die Abgründe des Bergtourismus hautnah zu spüren.

Authentisch, spannend und humorvoll führt die Seilschaft zu Höhen und Tiefen. Sie balancieren nicht nur auf messerscharfen Graten, sondern auch zwischen Work und Life. Momente des Glücks, der Partnerschaft, des Muts und der Veränderung liegen auf diesem Weg, der mit Live-Musik zum Höhepunkt auf den Mont Blanc führt.

 

Jetzt schon vormerken: Das Highlight im Herbst 2022

Zu einem ganz besonderen Abend möchten wir Sie jetzt schon einladen! Wir bringen Ihnen Michael Martin mit seiner brandneuen Live-MultivisionTERRA- Ein Porträt der Erde“ zum ersten und bisher einzigen Vortrag ins Saarland. Da der Große Kuppelsaal hierfür leider zu klein ist, findet diese Veranstaltung in Kooperation mit der Gemeinde Illingen im Kulturforum Illipse in Illingen statt.

 

Sonntag, 29. Oktober 2022, 19:00 Uhr

TERRA – Gesichter der Erde – mit Michael Martin

Veranstaltungsort: Kulturforum Illipse, Illingen

„TERRA – Gesichter der Erde“ heißt das neue Projekt von Michael Martin, das im Herbst 2022 als Film, Buch und Multivision erscheinen wird. Der Münchner Fotograf und Geograph unternahm seit dem Jahre 2017 zahlreiche Reisen und Expeditionen in weltweit ausgewählte Gebiete, welche die Vielfalt der Landschaften und Lebensformen auf der Erde zeigen. Natürlich standen wieder Wüsten und Eisregionen auf dem Reiseplan, aber es ging auch in Regenwälder, auf Vulkane, durch Steppen und Savannen sowie in den Südpazifik und das Nordpolarmeer.

Michael Martin möchte mit seinen Bildern und Texten zeigen, wie faszinierend, vielfältig und verletzlich unsere Erde ist. Er macht deutlich, was für ein einzigartiger Ort die Erde im Universum ist und dass sie in der Blüte ihrer schon 4,5 Milliarden Jahre andauernden Geschichte steht. Michael Martins Blick richtet sich aber auch auf den Menschen, der seit seinem Auftauchen in der Erdgeschichte den Planeten Erde gestaltet und zunehmend zerstört.

 

Informationen und Kartenvorverkauf:

Ausführliche Informationen zu allen Veranstaltungen und den Eintrittspreisen finden Sie auf unserer komplett überarbeiteten Webseite: www.photomission.de.

Karten für die Live-Reportagen sind im Vorverkauf beim Kulturamt Merchweiler, Telefonnummer 06825/955220, online bei www.ticket-regional.de/natur-im-fokus und an allen örtlichen Ticket-Regional-Vorverkaufsstellen erhältlich.

                               

 

 

 

 

Veranstaltungsorte und Veranstalter:

Alle Live-Reportagen außer „TERRA“ finden im Großen Kuppelsaal des Rathauses Wemmetsweiler, Rathausstraße 1, 66589 Merchweiler statt. „TERRA“ findet im Kulturforum Illipse, Burgweg 4, 66557 Illingen/Saar statt.

 

Veranstalter aller Live-Reportagen ist „natur im fokuswww.naturimfokus.com in Zusammenarbeit mit dem Kulturamt Merchweiler, bzw. in Kooperation mit dem Kulturamt Illingen. Bei Fragen rund um die Veranstaltungen schreiben Sie uns sehr gerne eine Email an info@naturimfokus.com.

 

Sponsoren:

Das Live-Reportage-Programm 2022 präsentieren wir Ihnen mit freundlicher Unterstützung des Outdoor Sport Outlet in St. Wendel (www.outdoorsportoutlet.info).

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in 2022!

Mit vorfreudigen Grüßen

Daniel Spohn, Christian Mütterthies, Ulrike Sutter (natur im fokus) und Markus Kipp (Kulturamt Gemeinde Merchweiler).

 

 

Was macht die photoMission so besonders?

  • 25 Jahre High-End Vorträge

  • Tiefe & persönliche Einblicke in atemberaubende Länder, Kulturen & Naturlebensräume

  • Profi-Referenten „zum Anfassen“

  • Faszinierende Live-Reportagen aus aller Welt

  • Hochwertig präsentiert auf Großbildleinwand (bis 9m Diag.)

  • Grandiose Atmosphäre im schönsten Saal des Saarlandes

 

 

Schau dir gerne auch direkt unser Angebot an eigenen Live-Reportagen (HDAV) unter folgenden Links an: